schön, dass du hier bist!

Ich bin ehrlich zu Dir, diese Zeilen fallen mir wirklich schwer, denn die Fotografie ist so vieles für mich. Es fällt mir nicht leicht die richtigen Worte zu finden (und dass ich keine Worte habe passiert mir ehrlich gesagt selten). Doch auch wenn dieser Text ganz und gar nicht perfekt ist, hoffe ich, dass ich Dir mit den nächsten Zeilen einen kleinen Einblick in meine Welt geben kann. Vielleicht darf ich Dich demnächst auch ganz persönlich treffen und du zeigst mir im Gegenzug Deine eigene Welt.

Quelle: digitalfotografie rau

Seit ich mich erinnern kann, habe ich Tiere um mich herum. Von Geduld und Durchsetzungsvermögen bis hin zu Empathie, all das lernte und lerne ich bis heute von Ihnen. Egal ob frech, wild, schüchtern oder doch etwas stur bei mir könnt und sollt Ihr so sein, wie Ihr seid! Da ich selber zwei Hunde und ein Pferd besitze, weiß ich wie kostbar jeder einzelne Moment mit seinem Liebling ist und genau deswegen ist mir das Fotografieren so wichtig. Ich kann dadurch tolle Momente festhalten und Erinnerungen für die Ewigkeit schaffen. Was vor ein paar Jahren als Hobby begann, endete letztendlich mit einem Nebengewerbe. Du kannst mir glauben, als ich dieses mit 18 Jahren angemeldet habe, war ich ganz schön aufgeregt, aber ich habe es bis jetzt noch keinen einzigen Tag bereut. Ich konnte so viele tolle Tiere und ihre Besitzer kennenlernen und freue mich jedes Mal, wenn eines meiner Bilder seinen Platz bei Ihnen gefunden hat. Damit ich Euren, aber auch meinen eigenen Ansprüchen gerecht werden kann, bilde ich mich in meiner Freizeit liebend gerne weiter. So konnte ich unter anderem an Kursen von Fotografen wie Regine Heuser und Janine Ulbrich aber auch an diversen Online Seminaren teilnehmen. Besonders stolz bin ich darauf, dass einige meiner Bilder schon im Fernsehen, aber auch in Prints zu finden waren.

Die Fotografie gibt mir die Möglichkeit Momente für die Ewigkeit zu erschaffen

Laura-Sophie

Fotografin

Hallo Du!